Chevy Nova: Gas geben im Nova SS

Der Chevy Nova wurde 1962 als Chevy II dem Kompaktwagen Corvair als Stallgenosse zugeordnet. Wer an der Ampel vorne mitfahren wollte, bestellte den Nova SS.

In dieser Ausstattungslinie ging im biederen Chevy Nova so einiges. SS stand für dabei für Super Sport, und damit war nicht zuviel versprochen. Wer es vor allem geradeaus wissen wollte, entschied sich in der dritten Nova-Baureihe ab 1968 für den großen Big Block SS 396. Der V8 mobilisierte aus 6,5 l Hubraum 350 oder gar 375 PS und weit über 500 Nm Drehmoment. Damit ging es in 14,5 Sekunden über die Viertelmeile – in einem Auto dem äußerlich ähnlich viel Sportsgeist zugemessen wurde wie einem Landrover Defender. Damit brachte der eher dezente Nova SS so manches größere Muscle Car in ernste Bedrängnis.

Chevy Nova konkurriert mit Plymouth Duster

Wer mit seinem Chevy Nova auch Kurven fahren wollte – der Big Block brachte sehr viel gewicht auf die Vorderachse – und dennoch nicht auf Vortrieb verzichten wollte, der orderte seinen Nova SS mit dem leichteren 350 cui Small Block. Hier mussten 295 PS reichen, doch das war genug, um mit ähnlich flotten Kompaktwagen wie dem Plymouth Duster mitzuhalten. Als vom heißesten Nova 1970 insgesamt 19.558 Exemplare ausgeliefert wurden, war der Zenit erreicht. Dass der SS 396 auf 402 cui Hubraum aufgebohrt wurde, um Abgasauflagen zu nachzukommen, sollte sich als symptomatisch für die nähere Zukunft erweisen.

Nova SS leidet am verordneten Leistungsschwund

Denn das Topmodell der Chevy Nova wurde für das Modelljahr 1971 eingestellt, der Nova SS 350 mit 270 PS übernahm dessen Rolle und wurde im Folgejahr auf runde 200 PS beschnitten. Damit war dann Schluss mit fabrikseitiger Performance, aber wer am Nova Parts wie Vergaser oder Ansaugbrücke änderte, konnte beachtliche Leistungszuwächse für das Chevrolet Coupe verbuchen.
Als Filmstar war dem Chevy Nova nur geringer Erfolg beschieden: Beverly Hills Cop Axel Fowley wollte seinen schnell loswerden, Stuntman Mike beeindruckte mit seinem Nova SS in „Death Proof“.