ADAC Oldtimer-Wandern 2011

Das beliebte ADAC Oldtimer Wandern wird auch im Jahr 2011 wieder zelebriert. Die Ausschreibungen zur ADAC Oldtimer Rallye sind ab sofort erhältlich.

Freunde vom ADAC Oldtimer-Wandern kommen auch 2011 wieder voll auf ihre Kosten Veranstaltungen an. Interessenten können ab sofort ihre Meldung zur ADAC Trentino Classic 2011 abgeben. Die attraktiven Routen der gemütlichen ADAC Oldtimer-Rallye und die einwandfreie Organisation rufen eine rege Nachfrage auf die begehrten Plätze hervor. Bei den ADAC Oldtimer-Wander-Veranstaltungen geht es nicht wie bei Rennen um schnelles oder gleichmäßiges Fahren, was ideal für sehr betagte Schnauferl ist – und so manchen Piloten auch. Die Teilnehmern müssen stattdessen zahlreiche Aufgaben und Fragen selbst lösen werden, um bei den Tageswertungen gut abzuschneiden.

ADAC Oldtimer-Fahrt in malerischer Umgebung

Bei der inzwischen siebten ADAC Trentino Classic bezwangen 2010 im oberitalienischen Trentino gut einhundert historische Automobile die Gipfel und Pässe der Dolomiten. Nach dem diesjährigen ADAC Oldtimer-Wandern mit alpinem Flavour im Fassatal wird vom 14. bis 18. September die ADAC Trentino Classic 2011 am Gardasee ausgetragen. Das am oberen Gardasee verortete Städtchen Riva del Garda stellt dabei Start- und Zielort der Tagesfahrten dar. Der zweitgrößte Automobilclub der Welt führte 2003 die Idee des Oldtimer-Wanderns wieder ein, die vor über 80 Jahren in Deutschland als Auto-Wandern ein nobles Wochenend-Vergnügen war und sich größter Beliebtheit erfreute.

Bis zum 18. Februar zur ADAC Oldtimer Rallye melden

Bewerber können sich ab sofort unter diesem Link für die ADAC Oldtimer Rallye Trentino Classic 2011 eintragen. Die Ausschreibungen sind auch bei der ADAC Oldtimer-Sektion, Am Westpark 8, 81373 München, per Fax unter 089/7676 2227 oder per E-Mail an oldtimer@adac.de zu bekommen. Der Stichtag für die Einschreibungen zur ADAC Trentino Classic ist der 18. Februar 2011.