Terminkalender gezückt: Mopar Season Opener

Kein deutsches Mopar Forum, das den folgenden Termin nicht auch präsentiert: Am Ostersamstag, den 23.04.2011, findet der traditionelle Season Opener im Moparshop, Olfen, statt.

Mopar Fans müssen angesichts dessen dringend ihre Autos aus dem Winterschlaf erwecken, sollte das nicht bereits geschehen sein. Wer nicht weiß, was ein „Mopar“ überhaupt ist, bitte: MOtor PARts ist die Ersatzteil- und Tuning-Abteilung vom Hause Chrysler und gilt als Synonym für alle Konzernmarken – klassische Plymouth und Dodge werden ebenso vertreten sein wie historische De Soto, Imperial, Fargo oder auch Jeep. Und wer weiß, vielleicht bringt ja sogar jemand einen alten Monteverdi mit – Hai, Sierra und die 375er hatten alle Mopar-Aggregate unter der Haube.

Der Moparshop informiert: Eile auf der Viertelmeile

Der Moparshop lädt nun alle, aber auch wirklich alle zu diesem Spektakel ein, ob mit eigenem Mopar Boliden oder noch ohne, Freunde, Verwandte und Fans der kraftstrotzenden Materie. Ganz gleich ob Matching Numbers oder Racer, jeder ist willkommen!
In familiärer Runde und lockerer Atmosphäre wird die Auto-Saison 2011 eingeläutet, schöne Fahrzeuge und entspannte Gespräche locken. Für alle, die es wissen wollen und einen schweren Fuß besitzen findet als Novum diesmal eine kleine Gesprächs- und Fragerunde mit Kalunki, Organisator der Street Eliminator Dragrace-Serie und Oliver Zinn statt, Moparshop-Gründer und oftmaliger Teilnehmer der SE.

Mopar or no Car: Fremdmarken parken draußen

Der Mopar Treter – zuletzt auf Plymouth Belevdere – berichtet aus dem Nähkästchen, was auf die Teilnehmer eigentlich zukommt: Spaß, Ruhm und zuletzt Ehre gehen einher mit Kosten, Zeit- und Materialaufwand. Vor allem aber, warum man sich den ganzen Stress eigentlich antut… denn die Race-Saison findet leider zum Großteil nicht auf dem Dragstrip statt.

  • Los geht’s um 15:00 bis open end. Als erstklassiger Gastgeber gewährt der Moparshop freien Eintritt.
  • Speisen und Getränke sind preisgünstig zu erwerben.
  • Mopar Only Parking auf dem Unternehmensgelände
  • Teileverkauf & Beratung haben bis 18:00 Uhr geöffnet. Für reine Abholungen bittet die Crew um vorherige Info.
  • An der Hemi Bar begegnen zwei netten Bedienungen mit Caipi, Cuba Libre, Jack Daniels und mehr dürstende Rachen. Wer an der Theke mehr schluckt als sein Mopar, findet hier günstige und nahe Übernachtungsgelegenheiten.