Oldtimer Rallyes 2009

Oldtimer werden immer beliebter und mit ihnen die Oldtimer Rallyes. Jahr für Jahr finden in Deutschland viele Veranstaltungen rund um Oldtimer und historische Vehikel statt.

Oldtimer Rallyes sind bei den Besitzern der alten Autos sehr ebenso beliebt, wie bei Oldtimer Liebhabern ohne eigenen Oldtimer. In aller Regel kommen solche Veranstaltung gut an und das bunte Programm der Veranstalter sorgt dafür, dass alle Oldtimerfans auf ihre Kosten kommen.

Die Oldtimer Rallye selber ist ein spektakuläres Event …. oft kann man im Internet oder einer Fachzeitschrift sehen, wann wo eine Oldtimer Rallye stattfindet. Die Rallyes selber laufen immer sehr unterschiedlich ab.

Oldtimer Rallyes machen mit einem Austin Halley noch mehr Spaß!

Es gibt Oldtimer Rallyes die sehr touristisch angelegt sind und man fährt in eine Stadt und besucht dort die Besonderheit – und erfährt nebenbei allerlei über die Stadt selber.

Es gibt die Rallyes die sportlicher sind, wo unter anderem auch sportliche Zwischenprüfungen stattfinden und sich die Teilnehmer untereinander messen können. Diese sportlichen Oldtimer Rallyes finden meist auf abgesperrten Rennstrecken oder Flugplätzen statt. Wieder andere Oldtimer Rallyes finden mit Übernachtungen oder in mehreren Etappen statt. Legendär ist zum Beispiel die Mille Miglia, die auch 2009 wieder stattfindet.

Die Teilnahme an manchen Oldtimer Rallyes ist kostenlos, während andere Oldtimer Rallyes sehr exklusiv sind. Es gibt sogar professionelle Oldtimer Rallye-Ausrichter, wo die Teilnahmekostensich oft auf mehrere Hundert Euro belaufen.

Trotzdem ist eine Oldtimer Rallye für Oldtimer Liebhaber wohl ein unvergessliches Erlebnis, so das viele Rallyefahrer oft wieder kommen und an mehreren Rallyes im Jahr teilnehmen.

Vom 4. – 12. Juli 2009 findet übrigens wieder „2000km durch Deutschland“ statt, eine Rallye für Old- und Youngtimer und im Juli findet die „Oldtimer Rallye Donau Masters Ulm-Budapest 2009″ statt.