Klassikwelt am Bodensee 2009 – Das große Treffen der Oldtimerszene

Das Messe-Event für Oldtimer und Youngtimer zu Lande, zu Wasser und in der Luft! Am 21. Mai 2009 finden sich in Friedrichshafen / Bodensee zum Zweiten mal die Oldtimerfans aus aller Welt zusammen.

Auf rund 60.000 Quadratmetern bietet die Klassikwelt Bodensee vom 21. Mai bis 24. Mai 2009 in rund 10 Ausstellungshallen und einem großen Freigelände „Oldtimer-Feeling pur“.

Anerkannte Restauratoren und Teilnehmer des Oldtimer-Teilemarkts stellen ihre Produkte auf der Klassikwelt 2009 aus, zu der man über 300 Aussteller erwartet.

Projektleiter Berthold Porath betont, dass dies kein Retro-Event sei, sondern ein dynamisches Event, das sowohl Jung als auch Alt begeistern wird.

Angefangen mit einer Flugshow geht es weiter zu den historischen Rennautos bis hin zu einem Dampfboot-Rennen. Die zahlreichen Sondershows entführen die Besucher in eine Zeit, in der Autos noch Luxus waren.

So kann man bspw. im „Salon de Luxe“ in nostalgische Zeiten abtauchen und Vorkriegsfahrzeuge und Reisegepäck aus der damaligen Zeit bestaunen.

Jugendträume dürfte der Kult-Motorradhersteller NSU wecken, denn er stellt über 25 verschiedene, historische Zweiräder aus. Einige Hallen weiter kann man klassische Segelschiffe in der typischen Holzbauart und alte Motorboote mit kräftigen Motoren aus den 30er Jahren betrachten.

Klassikwelt Bodensee 2009: Ein Oldtimertreffen was seines Gleichen sucht

Dieses Bild wird von motorisierten Zugpferden wie dem Allgaier Porsche Diesel und Lanz-Bulldog ergänzt. Tüftler und Schrauber dürften sich auf dem beliebten Oldtimer-Teilemarkt wie im Paradies fühlen, denn hier gibt es alles was das Oldtimer-Herz begehrt.

Viele der Exponate werden nicht nur in Hallen, sondern auch zu Wasser und in der Luft ausgestellt sein. Diverse Parcours zeigen auf, wie die historischen Gerätschaften in Aktion ausgesehen haben. Der DEKRA-Rundkurs auf dem Messegelände der Klassikwelt Bodensee lässt hier historische Motorräder ihre Runden drehen.

Historisch wird es auch am Samstag in der Friedrichshafener Innenstadt, wenn ab 19 Uhr über 100 historische Fahrzeuge ein rollendes Museum bilden. Ein weiteres Highlight bildet die täglich stattfindende Flugshow, bei welcher Klassiker wie die Passagiermaschine „Super Constellation“ aus der Schweiz starten.

Britisch wird es mit dem Steamboats, die von Donnerstag bis Samstag jeweils immer um 15.30 Uhr zu See stechen und ein stilvolle Dampfbootparade vorführen..

Die Klassikwelt am Bodensee in Friedrichshafen ist von Donnerstag, den 21. Mai bis Sonntag, den 24. Mai geöffnet.

MESSE FRIEDRICHSHAFEN GmbH
Postfach 20 80
88010 Friedrichshafen

Telefon: +49 7541 708-308
Fax: +49 7541 708-230-8

Internet: www.messe-friedrichshafen.de

Eintrittspreise:
Tageskarte: 12,00 EUR
2-Tageskarte: 20,00 EUR
Dauerkarte: 36,00 EUR
Tageskarte ermäßigt: 9,00 EUR*
Kinder bis 12 Jahre: Eintritt frei

* gilt für Schüler, Studenten, Jugendliche von 12-18 Jahre,Rentner, Behinderte, Wehrpflichtige, Gruppen ab 10 Personen