Bugatti 57 SC Atlantic – Eine seltene Schönheit

Der Bugatti Typ 57 ist zweifelsohne der schönste und ungewöhnlichste Sportwagen seiner Zeit. Es gab in den späten 1930er Jahren nichts, was mit dieser Karosserie, dieser Eleganz und dieser Perfektion vergleichbar war, nichts was einem Bugatti 57 SC Atlantic gleichkam.

Jean Bugatti schuf in seinen jungen Jahren dieses einzigartige Fahrzeug für den Pariser Autosalon. Die Karosserie war ein einziger Blickfang. Vom hufeisenförmigen Kühler, dem elegant ausschwingenden Heck bis zum durchgehenden Nietenkamm, welcher das geschlossen Antlitz des Sportwagens krönt, war und ist dieses Design von Jean Bugatti ein Meilenstein der Automobilgeschichte.

Geschichten und Gerüchte rankten sich um dieses Fahrzeug, welches wohl in seiner tiefergelegten Version Bugatti 57 S lediglich 41 Mal in den Jahren 1936 bis 1938 gebaut wurde. So soll die Karosserie aus Elektron bestanden haben. Einem Material, dass sich in den 30er Jahren noch nicht schweißen ließ. So versuchten Autokundige und jene die es sein wollten, sich den dominanten Nietenkamm des Bugatti zu erklären, der einer Krone gleich den Wagen ziert.

Der Bugatti 57 SC Atlantic wurde nur vier mal gebaut, ein selteneres Auto gibt es kaum

Noch seltener als der „S“ war der Bugatti 57 SC Atlantic. Er war zusätzlich noch mit einem Kompressor ausgerüstet und brachte es so bei 3.257 Kubikzentimetern Hubraum auf 200 PS. Der Bugatti 57 SC Atlantic soll 200 km/h Spitze erreicht haben. Nur vier Exemplare wurden von diesem Traum eines Oldtimers gefertigt. Und nur zwei von ihnen haben die letzten 70 Jahre in einem Stück überdauert.

Die letzten zwei originalen Bugatti 57 SC Atlantic sind heute bei Ralph Lauren und Peter Williamson in guten Händen, werden aber leider sehr selten gezeigt und in der Regel nicht mehr gefahren. 1937 waren sie für 30.000 Reichsmark zu haben.

Ein originaler Bugatti 57 SC Atlantic ist heute ein unbezahlbarer Oldtimer

Rein rechnerisch wären dies heute so um die 110.000 Euro und dennoch mag es nicht übertrieben erscheinen, den Bugatti 57 SC Atlantic als unbezahlbar zu bezeichnen. Schon ein originaler Bugatti 57 S Atalante, den es immerhin gute zehn mal häufiger gab als den SC Atlantic, brachte es 2009 bei einer Auktion auf 3,2 Millionen Euro. Der Preis für einen Bugatti 57 SC Atlantic dürfte dementsprechend in kaum vorstellbaren Höhen liegen. Jedoch ist es mehr als fraglich, ob sich die zwei glücklichen Besitzer der beiden letzten Atlantic von diesem Klassiker trennen würden.